10:23 Homöopathie-Überdosis-Aktion: Nichts drin, nichts dran!
Kalender Logo

Europa- und Weltweit werden skeptische Termine hier bekannt gegeben.

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

10:23 Homöopathie-Überdosis-Aktion: Nichts drin, nichts dran!

23. Oktober 2016 @ 15:30 - 19:00

10-23-grafikAm 23. Oktober finden in diesem Jahr Homöopathie-Überdosis-Aktionen in Tschechien und in der Slowakei statt, wo sich bereits weiter über 1.000 Teilnehmer angemeldet haben.
Die Hamburger Regionalgruppe möchte sich dieser Aktion anschließen und lädt euch alle herzlich dazu ein. Gebt euch unter dem Motto „Nichts drin, nichts dran.“ zusammen mit der Regionalgruppe Hamburg die Kugel!

Im Anschluss an die Überdosis-Aktion gibt es noch einen Vortrag von Dr. Norbert Aust zum Thema „Warum glauben so viele Menschen an die Wirksamkeit der Homöpathie?“.

Live aus der Aktion

Den Livestream der Aktion findet Ihr hier.

Ablauf am 23. Oktober:

15:30 Uhr: Treffen am Jungfernstieg (Reesendammbrücke), auf der Gehwegseite an der Binnenalster. Genau hier.

16:00 Uhr: Überdosis-Aktion

17:30 Uhr: Vortrag von Dr. Norbert Aust
„Warum glauben so viele Menschen an die Wirksamkeit der Homöopathie?)
in der Ponybar, Allende-Platz 1

Auf Facebook gibt es mehr Infos zu der 10:23-Aktion:
hier und hier.

Kontakt: Caroline Snijders, snijders@gwup.org

Datum:
23. Oktober 2016
Zeit:
15:30 - 19:00
Veranstaltungskategorien:
, , ,

Veranstaltungsort

Jungfernstieg (Reesendammbrücke)

Alle Veranstaltungen können auch als RSS feed genutzt werden.

Copyright 2015-2016 - Alle Rechte vorbehalten